Die moderne Schutzdienstausbildung beruht auch auf der positiven Bestätigung der richtigen Verhaltensweisen. Da die Trieblagen des Hundes im Schutzdienst extrem stark sind, benötigt man viel Erfahrung und Gefühl um die Aktionen richtig und konsequent zu kanalisieren.    

 

Impressionen der Ausbildung: